Logo

Software Entwickler:in w/m/x

scheme imagescheme imagescheme image

Wir sind ein 100%iges Tochterunternehmen des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) und unterstützen dieses durch Prüfung, Beratung und Abwicklung bei der Schaffung und Entwicklung einer intelligenten und effizienten Infrastruktur. Nähere Informationen zu unseren interessanten Wirkungsbereichen finden Sie auf www.schig.com.
 
 
Ihr Herz schlägt für das Eisenbahnwesen und Sie wollten schon immer dazu beitragen, IT-Landschaften in einer spannenden Branche zu entwickeln? Zur Verstärkung unserer Stabstelle „Information Technology und Facility Management“ suchen wir ab sofort eine leistungsorientierte Persönlichkeit für Tätigkeiten im Bereich Datenbankentwicklung.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Optimierung der bestehenden Datenbanken im laufenden Betrieb
  • Modellierung und Erstellung von neuen Datenbanken
  • Mitarbeit bei komplexen Software-Entwicklungsprojekten
  • Mitarbeit bei Robotic Process Automation Projekten
  • Dokumentationserstellung
  • Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen

Ihre Qualifikation

  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung und abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich (Uni/FH/HTL/HAK) wünschenswert
  • Erfahrung mit Net Core/5/6, C#, Docker, Microsoft SQL Server sind erwünscht
  • Linux-Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse in Container-Orchestration und Clean Code
  • Erfahrung in folgenden Bereichen sind von Vorteil: 
    • CI/CD (Build-/Deployment-Automation, Azure DevOps)
    • Erste Erfahrung mit Robotic Process Automation (idealerweise UiPath)
    • ELK-Stack (Elasticsearch, Logstash, Kibana)
    • Frontend-Frameworks (am besten Vue.js)
  • Lernbereitschaft und Interesse an neuen Technologien
  • Interesse am Schienenverkehr
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und hohe Lösungsorientierung
  • Deutsch- und/oder Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Mitarbeit in einem diversen, dynamischen und herzlichen Team
  • Mitwirkung an der Förderung eines nachhaltigen öffentlichen Verkehrssystems in Österreich
  • Moderne, barrierefreie Büroräumlichkeiten in zentraler Lage mit sehr guter öffentlicher Erreichbarkeit
  • Gleitzeit und Home Office-Möglichkeit
  • Entwicklungsmöglichkeiten sowie Fachwissen-Vertiefung durch spezifische Fortbildungen
  • Zahlreiche attraktive Benefits wie z.B. gratis Jahreskarte der Wiener Linien, monatliche Essensbons, Zusatzversicherungen sowie variables Bonifikationssystem und vieles mehr
  • Work-Life-Balance und familienfreundliche Umgebung, jährlicher Kinderbetreuungszuschuss sowie Möglichkeit auf eine Teilzeitanstellung
  • Ein Jahresbruttogehalt auf Vollzeitbasis liegt zwischen € 34.500 und € 66.000, Ihr konkretes Gehalt ist abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.


Umfassende Chancengerechtigkeit, Frauenförderung, Diversität und Inklusion sind wichtige Eckpunkte unseres Verständnisses für ein gutes Miteinander. Erleben Sie eine wertschätzende, respektvolle und engagierte Gemeinschaft und werden Sie Teil unseres Unternehmens.
Mehr dazu finden Sie hier: https://www.schig.com/unternehmen/gender-diversity

 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bewerben Sie sich schnell, um so früher können Sie Mitglied unseres Teams werden und Ihren Beitrag dazu leisten, effiziente und innovative Lösungen für eine nachhaltige Mobilität zu entwickeln.
 


SCHIG mbH 
Austria Campus 2 | Jakov-Lind-Straße 2, Stiege 2, 4. OG | 1020 Wien
  • Beatrix Bachl
  • LHP