Logo

Projektleitung m/w/x - Bereich Eisenbahninfrastruktur

  • Publiziert: 01.10.2021
scheme imagescheme image

Projektleitung (m/w/x) – Bereich Eisenbahninfrastruktur

Wir sind ein 100%iges Tochterunternehmen des BMK und unterstützen dieses durch Prüfung, Beratung und Abwicklung bei der Schaffung und Entwicklung einer intelligenten und effizienten Infrastruktur. Nähere Informationen zu unseren interessanten Wirkungsbereichen finden Sie auf www.schig.com.

Ihre Aufgaben

  • Überwachung und analysieren der ordnungsgemäßen und wirtschaftlichen Verwendung von Bundeszuschüssen für den Bau und Betrieb sowie die Instandhaltung der österreichischen Eisenbahninfrastruktur
  • Kontroll- und Beratungstätigkeiten im Rahmen der Umsetzung von Eisenbahninfrastrukturprojekten wie zum Beispiel
    • Technisch-wirtschaftliche Prüfung von Bauvorhaben in allen Projektphasen
    • Kontrolle von Bauprojekten vor Ort
    • Teilnahme an Besprechungen in allen Phasen
  • Koordination und Führung eines Teams
  • Entwickeln und Aufzeigen von Verbesserungsvorschlägen
  • Konzeptionierung und Erstellung von Berichten und Präsentationen
  • Gesprächsführung und Verhandlung mit den Stakeholdern
  • hohe Kunden- und Ergebnisorientierung

Ihre Qualifikation

  • Höhere technische und/oder betriebswirtschaftliche Ausbildung (HTL, TU, BOKU, FH, udgl.)
  • Erfahrung in der Führung kleiner Projektteams
  • Ca. drei Jahre Berufserfahrung im Eisenbahnsektor, wie zB in einem der nachstehenden Bereiche:
    • Verkehrsplanung
    • Begleitende Kontrolle
    • Örtliche Bauaufsicht
    • Baustellenmanagement
    • Projekt- und Risikomanagement, udgl.
  • Verständnis im Bereich Finanzierung von Eisenbahninfrastruktur (europäische und nationale Rechtsvorschriften)
  • Erfahrung in der Berichtserstellung
  • Ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis
  • Sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick, Kommunikationsstärke, sowie die Fähigkeit, technische Fragestellungen und wirtschaftliche Aspekte zu verknüpfen

Wir bieten Ihnen

  • Mitarbeit in einem dynamischen Team
  • Mitwirkung an der Entwicklung der österreichischen Schieneninfrastruktur
  • Angenehmes Arbeitsklima in der Abteilung
  • Moderne, barrierefreie Arbeitsplätze
  • Gleitzeit, Home Office-Möglichkeit
  • Fachspezifische Fortbildungsmöglichkeiten
  • Jahresgehalt brutto € 54.800 plus attraktive Sozialleistungen(wie z.B. Essensbons, Zusatzversicherungen, etc.)  und variable Bonifikation; Überzahlung möglich

Bei gleicher Qualifikation werden Bewerbungen von Frauen bevorzugt!
 
Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen ausdrücklich erwünscht.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bewerben Sie sich schnell, um so früher können Sie Mitglied unseres Teams werden.

SCHIG mbH 
Austria Campus 2 | Jakov-Lind-Straße 2, Stiege 2, 4. OG | 1020 Wien
  • Monika Lämmerer
  • Personalmanagement